Herzlich willkommen auf der Seite der Künstlerinitiative EAST SIDE GALLERY. Wir sind die Stimme der Künstler, die 1990 die Berliner Mauer entlang der Mühlenstraße in Berlin-Friedrichshain bemalt haben. Der Erhalt der heutigen längsten Open-Air Gallery – der EAST SIDE GALLERY – ist eine unserer wichtigen Aufgaben. Wir freuen uns über Ihr Interesse an uns und den Künstlern und laden Sie ein, den Verein über diese Homepage kennen zu lernen.


Führungen durch Künstler

Geschichte der East Side Gallery

Erleben Sie das längste noch erhaltene Mauerstück Berlins live in einer Führung. Hören Sie Geschichten, die die East Side Gallery zu einem besonderen Berliner Ort machen, Schiksale, die sich an diesem historischen Mauerstück ereigneten und Anekdoten der Künstler. Professionelle Insider der Künstlerinitiative East Side Gallery werden Ihnen bei einer Führung in Erinnerung bleibende Stunden bereiten.

Jetzt informieren

Statement Vorstand ESG

zum Artikel "Muse und Macht"

Stellungnahme des Vorstands der „Künstlerinitiative East Side Gallery e.V.“ zum Artikel „Muse und Macht“ von Andreas Wassermann in Der Spiegel, Printausgabe vom 14.8.2021, Nr. 33, S. 114 f.

 

Zur Stellungnahme

East Side Gallery

History and Art of a German Monument

Hier finden Sie die Geschichte und Kunst der East Side Gallery. Dargestellt in Interviews mit dem Gründer, Zeitzeugen und auch Künstlern erfahren Sie weitere Informationen und Details der damals herrschenden Atmosphäre.

 

Mehr erfahren

Cookie- & Datenschutz-Einstellungen

close

Auch diese Webseite verwendet Cookies. Sie sind für die ordnungsgemäße Funktionalität der Webseite notwendig.

Notwendig